Unsere Philosophie

Das Schlaraffenburger-Team greift auf langjährige Erfahrung mit Streuobst zurück. Die Leistungen dienen dem Erhalt vorhandener oder der Neuanlage von Streuobstbeständen.

Unsere Pflege ist auf eine nachhaltige Bewirtschaftung ausgerichtet, die Obstbäume möglichst lange gesund und am Leben erhält. Beim Kronenaufbau orientieren wir uns an den Prinzipien der Oeschberg-Krone nach Sprenk, ohne diese dogmatisch anzuwenden. Denn unser Team begreift, achtet und behandelt jeden (Obst-)Baum als Individuum.

Neben den wichtigen Kriterien Stabilität, minimiertem Pflegeaufwand und erleichterter Ernte erfüllt diese Kronenpflege auch die Punkte: gute Fruchtqualität, gleichmäßiger Behang und Baumgesundheit bestmöglich.
Je jünger der Baum, umso besser kann der Kronenaufbau fachmännisch angelegt oder korrigiert werden!

Unsere ganzheitliche Betrachtung von Bäumen als Lebewesen verbietet die nur einseitige Fixierung auf oberirdische Organe. Ebenso wichtig ist die Betrachtung und Pflege der Wurzeln. Eine gesunde Baumentwicklung ist nur in passendem und gesundem Erdreich möglich!


Weitere prophylaktische Maßnahmen gegen abiotische Schäden (z.B. Frostrisse und damit verbundene sekundäre Pilzerkrankungen) und „Schädlings“-Kalamitäten (insbesondere bei Jungbäumen) sorgen dafür, dass sich Ihre Bäume gesund entwickeln. Direkte Pflanzenschutzmaßnahmen (z.B. Spritzungen gegen „Schädlinge“) kommen für uns nur dann in Betracht, wenn auch prophylaktische Maßnahmen keine gesunde Baumentwicklung ermöglichen. Ebenso kommen gegebenenfalls nur biologische Mittel zum Einsatz!

 

Warum es so wichtig ist, Bäume zu pflegen, lesen Sie hier