Biokontrolle im Schlaraffenburger Streuobstprojekt

Das Schlaraffenburger Streuobstprojekt hat sich hohe Qualitätsstandards gesetzt. Regionalität, Naturschutz und Bioland-Qualität haben sich die Initiatoren auf die Fahnen geschrieben. Zusätzlich sollen die Erzeuger einen fairen Preis für die anstrengende Ernte- und Pflegearbeit erhalten. pdf 2020 Bioland Zertifikat 2019/2020 (754 KB)



Schlaraffenburger Qualitätskriterien

Alle Schlaraffenbuger Produkte müssen höchsten Qualitätsanforderungen genügen. Diese Qualitätskriterien werden von unabhängigen Stellen kontrolliert.

Die aktuellen Zertifikate gem. Artikel 29 Abs. 1 der EG-Öko-Basisverordnung (EG) Nr. 834/2007 können Sie hier herunterladen: www.bioc.info

ÖKo-Test beurteilte im Juli 2010 den Schlaraffenburger Apfelsaft mit GUT  pdf ökotest 7- 2010 (1020 KB)

Produkt
Kriterien
Kontrolle durch
Downloads

100% naturtrüber Saft
   

Biozertifizierung

 

Biokontrollstelle

Bioland Richtlinien

pdf 2020 Bioland Zertifikat 2019/2020 (754 KB)

 

Regionalität
(Bayerischer Untermain)

Landesbund für Vogelschutz
Stadt und LK Aschaffenburg
Stadt Alzenau
Initiative Bay. Untermain

Schlaraffenburger Projektflächen

Naturschutz

Landesbund für Vogelschutz
Stadt und LK Aschaffenburg
Stadt Alzenau
Initiative Bay. Untermain

image Naturschutzkriterien (113 KB)

fairer Preis

Landesbund für Vogelschutz
Stadt und LK Aschaffenburg
Stadt Alzenau
Initiative Bay. Untermain

 

 

 

 

 

 



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.