Unsere Referenzen

Die Aufträge wurden teilweise von der inzwischen aufgelösten Fraxinus GbR ausgeführt.

Auftraggeber

Zeitraum

Projekt

Stadt Aschaffenburg, Rexroth-Lynen GmbH, Gemeinde Kleinostheim, Schullandheimwerk Unterfranken, Plus - Obernau

2006 - 2011

Planung, Anlage und Pflege von Streuobstwiesen als Ausgleichsflächen

Landschaftspflegeverband Aschaffenburg

2020

Mistelbekämpfungsprojekt

Stiftung Hellef fir d`Natur Luxembourg, Umweltamt der Stadt Koblenz, Likk e.V. - Landschaftspflege im Kreis Kleve, Kreisverband Odenwald für OGL Obst- und Gartenbauvereine der Region Aschaffenburg
Landschaftspflegeverbände Aschaffenburg, Miltenberg, Main-Kinzig, Würzburg, Kreisverband Obst- Gartenbau Odenwald, NABU

2000 - 2020

Durchführung von Streuobst-Schnittkursen und Baumwartausbildungen

Landschaftspflegeverband Lahn-Dill e.V.,

Landschaftspflegeverband Kitzingen e.V

2018 - 2020

2018 - 2020

Sortenerfassung in den Mitgliedskommunen im Lahn-Dill-Kreis,

„Fränkische Obstlandschaft“ - Kartierung der Streuobstbestände im Landkreis Kitzingen

 

Regierung von Unterfranken

2018 - 2020  

Streuobstkartierung und Sortenerfassung im Streuobstgebiet Ehrlichsgärten in Kreuzwertheim, Biodiversitätsprojekt „Erfassung und Erhalt von Kernobstsorten am Bayerischen Untermain

LAG Monheimer Alb

2016 - 2019

Erfassung von Streuobstbeständen in Nordschwaben

NABU-Stiftung Hessisches Naturerbe

2014 - 2018

Sortenerfassung im Streuobstgebiet Weinberg Wetzlar

Landschaftspflegeverband Aschaffenburg, Gemeinde Johannesberg, Markt Großostheim, Gemeinde Sailauf, Gemeinde Kahl, Glattbacher Stiftung

2015 - 2019

Entwicklung eines Streuobstaktionsplanes für den Landkreis Aschaffenburg und Erfassung der Streuobstbestände

Landschaftspflegeverband Miltenberg e.V.

2015 - 2016

Sortenerfassung in der Streuobstanlage „Amerika“ in Obernburg

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG)

2015 - 2016

Sortenreine Edelbrände aus seltenen Obstsorten als besonderes Produkt der Brenner in Franken

Landschaftspflegeverband Aschaffenburg

2014

Entwicklung eines Streuobstaktionsplanes für eine Modellgemeinde im Landkreis Aschaffenburg (am Beispiel Goldbach)

Donautal-Aktiv e.V

2013 - 2015

Kartierung und Sicherung alter Apfel- und Birnensorten im Schwäbischen Donautal und im westlichen Landkreis Augsburg

Landschaftspflegeverband Main-Kinzig

2013

Moderation eines Workshops zur Entwicklung eines „Äppel-Netzwerkes“ im Landkreis Main-Kinzig

Stadt Aschaffenburg

2011

Erarbeitung eines Konzeptes für eine Umweltbildungsstation in Aschaffenburg

Landschaftspflegeverband Main-Kinzig

2011

Image-Workshop des Arbeitskreises Streuobst in Rodenbach

Gemeinde Margetshöchheim

2011-2015

Erarbeitung und Umsetzung des Pflege- und Entwicklungsplanes Sandflur in Margetshöchheim

Kelterei Stenger

2010 - 2011

Überarbeitung und Umsetzung des Kommunikations- und Vertriebskonzeptes für Schlaraffenburger Bio-Produkte

Landschaftspflegeverband Aschaffenburg

2010

Erarbeitung einer Anleitung zur extensiven Pflege hochstämmiger Obstbäume

Landschaftspflegeverband Würzburg

2010

Konzepterstellung für den Streuobstsorten-Lehrpfad Margetshöchheim

Landschaftspflegeverband Würzburg

2009

Aufbau eines Bio-Streuobstprojektes im Landkreis Würzburg

Landkreis Würzburg, Stadt Röttingen und Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau

2006 - 2010

Projekt zur Kartierung und Sicherung alter Kernobstsorten im Landkreis Würzburg
 

Westallgäu Bayerischer Bodensee Fördergesellschaft mbH (WBF)und
Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG)

2008 - 2012

Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee

Landschaftspflegeverband Würzburg

2008

Streuobstvermarktungskonzept Landkreis Würzburg
Neue Ansätze zum Erhalt von Streuobstwiesen in der Region Würzburg zur langfristigen Sicherung der mainfränkischen Streuobstkultur

Umweltamt der Stadt Ludwigshafen, Gartenbaubetrieb Bils in Aschaffenburg, Stiftung Hellef fir d`Natur Luxembourg, Umweltamt der Stadt Koblenz, Obst- und Gartenbauvereine der Region Aschaffenburg

2000 - 2007

Durchführung von Fortbildungen
Kurse zu den Themen Pflanzung, Jungbaumschnitt, Altbaumpflege

Landkreis Würzburg und Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau

2006 - 2010

Kartierung und Sicherung alter Kernobstsorten im Landkreis Würzburg

Stadt Aschaffenburg

2006

Ermittlung der Biotopwertpunkte für das Ökokontogebiet Neurod

Kreisverwaltung Mayen-Koblenz (Rheinland-Pfalz)

2006

Obstsortenerfassung Kottenheim
Entwicklung und Durchführung einer Methode zur Obstsortenerfassung einer Gemeinde
 

Landesbund für Vogelschutz Regierungsbezirk Unterfranken

2002 - 2006

Schlaraffenburger Streuobstprojekt
Konzeption und Projektleitung eines regionalen Streuobstvermarktungsprojektes zur Vermarktung regionaler und biozertifizierter Streuobstprodukte

Naturschutzbund Deutschland (NABU) Bundesfachausschuss Streuobst

2005

Redaktion eines Tagungsbandes
Erstellen eines Tagungsbandes zur Streuobsttagung “Quo vadis Streuobst?”

Naturschutzbund Deutschland (NABU) Bundesfachausschuss Streuobst

2004

Organisation Streuobsttagung
Organisation der Streuobsttagung “Quo vadis Streuobst?” in Hobbach

Regierung von Unterfranken

2004

Managementplan FFH-Gebiet
Managementplan für das FFH-Gebiet 6020-301 “Streuobstwiesen zwischen Erbig und Bischberg” (Stadt Aschaffenburg)

Regierung von Unterfranken

2004

Managementplan für das FFH-Gebiet 6020-301 „Streuobstwiesen zwischen Erbig und Bischberg“(Stadt Aschaffenburg )

Liegenschaftsamt der Stadt Aschaffenburg

2001

Ausgleichsplanung Aschaffenburg
Planung und Neuanlage einer Streuobstwiese sowie einer Obstbaumallee als Ausgleichsmaßnahme in Aschaffenburg

Untere Naturschutzbehörde der Stadt Aschaffenburg

1997

Plege- und Entwicklungsplanung Aschaffenburg
Pflege- und Entwicklungsplan für die stadteigenen Streuobstbestände im Stadtgebiet Aschaffenburg

Untere Naturschutzbehörde der Stadt Aschaffenburg

1995

Streuobstkartierung Aschaffenburg
Kartierung der Streuobst- und Extensivwiesen im Rahmen der Stadtbiotopkartierung Aschaffenburg

 



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.