Ziele

Faire Preise für eine gesunde Landschaft

Das Schlaraffenburger Streuobstprojekt hat das Ziel die wertvollen Streuobstwiesen durch eine wirtschaftliche Nutzung für künftige Generationen zu erhalten.
Obstwiesenbesitzer aus Stadt und Landkreis Aschaffenburg und Umgebung verpflichten sich vertraglich ihre Flächen naturschutzgerecht und nach den strengen Bioland -Richtlinien zu bewirtschaften. Für ihren Beitrag zum Naturschutz erhalten die Landwirte einen höheren Preis für ihr Mostobst. Die Einhaltung der Kriterien werden vom Landesbund für Vogelschutz und einer unabhängigen Bio-Kontrollstelle geprüft. So ergibt sich für den Verbraucher ein Höchstmaß an Sicherheit.