Cidre und Apfelwein müssen pausieren

Liebe Schlaraffenburger Freunde,
es erreichten uns schon erste dramatische Reaktionen auf die drohenden Engpässe bei Apfelwein und Co. Wie Sie sicher bereits wissen, ist die Apfelernte dieses Jahr äußerst spärlich ausgefallen.

Aus diesem Grund sind wir leider gezwungen die Produkte Apfel-Mango-Saft, Cidre und Apfelwein nach dem Verkauf der Rest-Lagermengen aus dem Vorjahr vorerst nicht mehr zu füllen. So können wir Sie länger mit Apfelsaft und Schorle beliefern. Wir bitten die vielen Fans dieser Produkte um Verständnis und hoffen, dass Sie diese schweren Zeiten gut überstehen werden. Uns selbst fällt der Verzicht am schwersten. Sobald im kommenden Jahr wieder ausreichen Äpfel zur Verfügung stehen, werden die Produkte wieder neu aufgelegt.

Das Schlaraffenburger Projekt verwendet ausschließlich Bioland-Streuobst-Äpfel aus der Region Bayerischer Untermain. Aufgrund der geringen Erntemengen haben wir für 2017 von Bioland eine Ausnahmegenehmigung erhalten, in diesem Jahr auch Äpfel aus EU-Bio-Produktion zu verwenden, selbstverständlich aber auch nur aus der Region. Dennoch wird die produzierte Menge nicht bis zur Ernte 2018 reichen.

Wie alle anderen Keltereien sind auch wir gezwungen, unsere Preise wegen den gestiegenen Rohstoffpreisen anzupassen. Das bedeutet, dass die Preise der Basisprodukte ab 1.12.2017 geringfügig steigen werden. Der Preis des Apfelsecco wird mit der neuen Charge ab Januar 2018 um € 0,20 steigen. Sichern Sie sich jetzt noch für die anstehende Weihnachtszeit und Silvester Ihren Vorrat an Schlaraffenburger Apfelsecco zum diesjährigen Preis.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis. Im Gegenzug können Sie zu 100% sicher sein, dass unsere Produkte nach wie vor ausschließlich von Streuobstwiesen aus der Region stammen.

Ihr Schlaraffenburger Team



Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du